Über uns

ExpeditionBD ist ein Unterstützungsangebot für Schulleitungen, Schulträger und alle Akteure, die den digitalen Wandel an Schulen gestalten. Digitale Schulentwicklung ist eine Gemeinschaftsaufgabe innerhalb einer Kommune oder Bildungsregion mit dem Ziel, das Lernen der Kinder und Jugendlichen in der digitalen Welt zu verbessern. Die ExpeditionBD führt dazu durch verschiedene Handlungsfelder und Schritte der digitalen Schulentwicklung, um Akteure zu befähigen, Maßnahmen selbstbestimmt und angepasst an regionale Bedürfnisse umsetzen zu können. Materialien, Anregungen und Erfahrungen aus der Praxis liefern konkrete Hilfestellungen, um die Prozesse vor Ort zu unterstützen.

Wie ist die ExpeditionBD entstanden?

Die ExpeditionBD ist ein Angebot aus dem Kooperationsprojekt „Digitale Schule regional gestalten“. Die interaktive, webbasierte Aufbereitung der Projektergebnisse soll Einstiegshürden in das Thema reduzieren und Spaß bei der Nutzung bereiten. Das Webangebot bietet zudem die Infrastruktur, Materialien und Praxiserfahrungen zur digitalen Schulentwicklung aus regionalen Kontexten bundesweit aufzunehmen. Die Angebote werden dazu so aufbereitet, dass sie bundesweit von Schulen und Schulträgern genutzt und an individuelle Rahmenbedingungen angepasst werden können. Mit dem Start der ExpeditionBD laden wir Sie herzlich ein, Erfahrungen und konkrete Materialien zu teilen und das Angebot damit lebendig mitzugestalten.

Das Kooperationsprojekt „Digitale Schule regional gestalten“

Im Kooperationsprojekt „Digitale Schule regional gestalten“ haben sich die Bertelsmann Stiftung, das Forum Bildung Digitalisierung und das Zentrum für digitale Bildung und Schule zur Aufgabe gemacht, Angebote wie Leitfäden, Planungshilfen oder Reflexionsinstrumente aufzubereiten, um Schulen und Schulträger bei gemeinsamen Schulentwicklungsprozessen in der digitalen Welt zu unterstützen. Die Angebote resultieren zunächst aus Erfahrungen zu Formaten und Instrumenten der digitalen Schulentwicklung, die im Projekt „Schule und digitale Bildung“ in der Bildungsregion Kreis Gütersloh gesammelt wurden. Das Projekt verfolgt seit 2018 das Ziel, alle 114 Schulen in der Bildungsregion Kreis Gütersloh mit ihren Schulträgern zu vernetzen und bei der digitalen Schul- und Unterrichtsentwicklung zu unterstützen, um die Qualität des Unterrichts sowie die Teilhabe der Kinder und Jugendlichen in der digitalen Welt weiter zu verbessern.

Orientierungshilfe „Digitale Schule regional gestalten“

Die wesentlichen Inhalte der ExpeditionBD wurden zuvor in der Orientierungshilfe „Digitale Schule regional gestalten“ aufbereitet. Die Orientierungshilfe finden Sie hier zum Download.

Projektpartner

Bertelsmann Stiftung

Mit ihren Projekten, Studien und Veranstaltungen regt die Bertelsmann Stiftung Debatten an und gibt Impulse für gesellschaftliche Veränderungen. Sie setzt sich dafür ein, dass alle an der Gesellschaft teilhaben können – politisch, wirtschaftlich und kulturell. Dafür erschließt die Bertelsmann Stiftung Wissen, vermittelt Kompetenzen und erarbeitet Lösungen. Im Bereich Bildung ist der Einsatz für Bildungsgerechtigkeit zentral. Die Stiftung engagiert sich für gute und inklusive Schulen, in denen Kinder und Jugendliche ganztägig individuell gefördert werden sowie Kompetenzen erwerben, um sich in einer Gesellschaft im Wandel zurecht zu finden.

Ansprechpartnerin

Angela Müncher, Senior Project Manager

Angela Müncher, Senior Project Manager
Angela.Muencher@bertelsmann-stiftung.de
+49 (0) 5241 81-81424

Forum Bildung Digitalisierung

Das Forum Bildung Digitalisierung setzt sich für systemische Veränderungen und eine nachhaltige digitale Transformation im Bildungsbereich ein. Im Zentrum unserer Arbeit stehen die Potenziale digitaler Medien für die Schul- und Unterrichtsentwicklung. In Projekten, Publikationen und Veranstaltungen identifizieren wir Gelingensbedingungen für den digitalen Wandel an Schulen und navigieren durch die notwendigen Veränderungsprozesse. Dafür bringen wir die entscheidenden Akteure im Bildungsbereich in den Austausch und suchen den partnerschaftlichen Dialog mit Schulleitungen und Lehrkräften, Schulträgern und Entscheider:innen in Politik und Verwaltung sowie Expert:innen aus Bildungsforschung und Zivilgesellschaft.

Ansprechpartner:innen

Marvin Kornbrust, Projektmanagement

Marvin Kornbrust, Projektmanagement
marvin.kornbrust@forumbd.de
+49 (0) 30 5858466-65

Daniel Böhme, Projektmitarbeit

Daniel Böhme, Projektmitarbeit
daniel.boehme@forumbd.de
+49 (0) 30 5858466-64

Helen Schwarze, Projektmitarbeit

Helen Schwarze, Projektmitarbeit
helen.schwarze@forumbd.de
+49 (0) 30 5858466-72

Zentrum für Digitale Bildung und Schule

Das Zentrum für digitale Bildung und Schule im Kreis Gütersloh ist eine gemeinnützige Gesellschaft (gGmbH) und versteht sich vor allem als zentrale Anlaufstelle für Schulen und Schulträger in der Bildungsregion Kreis Gütersloh, die ihren digitalen Wandel aktiv selbst gestalten möchten. Ziel ist es, die beteiligten Schulen und Schulträger in ihrem Digitalisierungsprozess zu unterstützen und in einen systematischen, langfristig angelegten gemeinsamen Austausch zu bringen. Das Zentrum stellt Unterstützungsangebote für die Schul- und Unterrichtsentwicklung und für die Schulträger bereit und arbeitet eng mit der Schulaufsicht, dem Bildungsbüro und dem Kompetenzteam für den Kreis Gütersloh zusammen. Die Projektziele, Projektinhalte und Unterstützungsmaßnahmen werden von den Gremien des Regionalen Bildungsnetzwerks Kreis Gütersloh mitgetragen und verantwortet.

Ansprechpartner

Norbert Kreutzmann, Leiter des Regionalen Bildungsbüros

Norbert Kreutzmann, Leiter des Regionalen Bildungsbüros
N.Kreutzmann@kreis-guetersloh.de
+49 (0) 5241 85-1528